+49 6206 96955 0 Mo - Fr 07:30 - 16:30 Chemiestrasse 7 • 68623 Lampertheim
ISO 9001:2008
Zertifiziert
ISO 14001:2004
Zertifiziert
RoHS & REACH
konform
Fakten zu unserer Solarthermieanlage

Solarthermie

  • Im Jahre 2015 in Betrieb genommen mit Fördermittel durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)und Monitoring durch die Universität Kassel
  • Die Kollektorfläche sind 297 m² CPC-Vakuumröhrenkollektoren
  • Die Solaranlage ist an einen 15 m³ Pufferspeicher angeschlossen

Integration ist auf Versorgungsebene, d.h. alle Wärmesenken werden auch solar versorgt:
RLT-Anlage für Temperierung der Produktionshalle, Beheizung der Galvanikbecken, Trocknung der fertigen Produkte, zusätzlich auch Trinkwarmwasser und Beheizung Büros

  • Einsparung im Jahr 2017: 10.500 Liter Heizöl
  • Das Entspricht einer CO2-Einsparung von gut 32 t/Jahr
  • Gesamtinvestition von ca. 250.000 €
  • An sonnigen Tagen in Juni, Juli, August (und teilweise September) wird tagsüber spätestens ab 10 Uhr der gesamte Wärmebedarf von der Solaranlage bereitgestellt